Der südraum Leipzig

Der südraum widmet sich in erster Linie den in der indischen Kultur verwurzelten Lehren und Tänzen, wie Iyengar-Yoga, Klassisch Indischen Tanz & Bollywood. Daneben gibt es auch Angebote für Modernen Tanz und Kreativen Kindertanz.

Bei allen Kursen wird auf eine ganzheitlich orientierte Tanz- und Bewegungserziehung geachtet, die zur Gesundheitsprävention beiträgt und die Kreativität, Spontaneität und Selbstverwirklichung jedes Teilnehmers fördert. Die Kurse sind für alle Altersstufen offen.

Zugleich strebt der südraum eine kontinuierliche Kooperation mit indischen Künstlern an. Austauschprojekte mit indischen Gastdozenten sollen nicht nur ein tieferes Verständnis für den Klassisch Indischen Tanz vermitteln, sondern auch die indische Kultur und Lebensart einem breiten Publikum näher bringen.

Das Bewegungsstudio südraum versteht sich als ein Ort des Lernens und des Austauschs. In diesem Sinne sollen Kinderfeste, Lesungen und interkulturelle Veranstaltungen stattfinden, die zum Kennenlernen und Auseinandersetzen mit anderen Kulturen einladen. Darüber hinaus bietet der südraum auch Kurse, Projekte und Workshops an, die außerhalb der eigenen Räumlichkeiten durchgeführt werden können. Damit sollen insbesondere Kindergärten, Schulen, Jugendzentren, Vereine, aber auch Unternehmen angesprochen werden.

Der südraum befindet sich in Connewitz in der Wolfgang-Heinze-Str. 35.

 

 
 
links | impressum | kontakt
© 2014 südraum.net - Wolfgang Heinze Strasse 35, 04277 Leipzig
monotomy webdesign | mummi | layout shiny works